Wir entwickeln seit über 20 Jahren für und mit Unternehmen in der Aufzugsbranche, sowohl für den Ein- und Verkauf von Aufzugsteilen als auch bei der Organisation der Wartungs- und Service-Tätigkeiten.
Dafür haben verschiedene Module und Pakete entwickelt. Zu den Bereichen finden Sie in den kurzen Videos weiter unten mehr Informationen.
Mit unseren Modulen decken wir sehr viele Einsatzbereiche ab und sollte etwas dabei sein was für Ihren Ablauf fehlt, gibt es auch die Möglichkeit die Software individuell auf Ihre Anforderungen anzupassen.

Warenwirtschaft

Das ist das Modul für den Einkauf, Verkauf und Abrechnung.
Geeignet für Modernisierung, Neuanlage und Abrechnung von Wartungs- und Service-Einsätze.
Artikel und Adressverwaltung, Abschlagszahlungen, Teilrechnungen, Lagerverwaltung, Bestellvorschläge, Mailinglisten,….

Vertragsmodul

Das Modul um Verträge zu überwachen und zu verwalten. In einem Vertrag können beliebige Anlagen verwaltet werden und je Anlage können Belege in unterschiedlichen Intervallen erzeugt und an die Warenwirtschaft übergeben.
Für die Anlagen können verschiedene technische Merkmale hinterlegt werden.

Planungsmodul

Im Planungsmodul können Aufgaben angelegt und Monteuren zugewiesen werden. Die Einteilung kann auf einen Monat, eine Woche oder festen Termin erfolgen.
Zu einer Aufgabe kann ein Formular für den Mitarbeiter hinterlegt werden, das er dann mit dem “mobilen Wartungsmodul” ausfüllen und bearbeiten kann.
Der Status der Aufgabe ist dann auch im BackOffice ersichtlich.
Wenn das Vertragsmodul und die Warenwirtschaft angebunden ist, können Aufgaben direkt übergeben werden. Ansonsten können Aufgaben durch eine Import-Funktion eingelesen werden.

Mobiles Wartungsmodul

Im einfachsten Modus ist es möglich vordefinierte Berichte (Wartungsberichte, Serviceeinsatz, Regieberichte,..) auszufüllen und per Mail zu versenden. Wenn das Vertragsmodul angebunden ist, können Informationen von den Anlagen in den Formularen angezeigt werden und somit dem Monteur nützliche Hinweise geben. z.B. wo steht die Anlage, Kontaktinformation zum Hausmeister, wo ist der Schlüssel abzuholen,…
Wenn das Planungsmodul angebunden ist, kann der Service-Mitarbeiter hier auch seine Aufgaben sehen und entsprechend bearbeiten. Der Status des Vorgangs ist dann sofort im Büro sichtbar, sobald eine Internetverbindung besteht.

Infoportal

Das Infoportal ist eine zentrale Stelle wo beliebige Informationen zu einer Anlage hinterlegt werden können. Diese Informationen können auch Endkunden zugänglich gemacht werden. z.B. um Wartungsberichte nicht mehr extra verschicken zu müssen, sondern an einer Stelle abzulegen. Für Service-Mitarbeiter können Handbücher oder andere Dokumente hinterlegt werden, die für einen Einsatz an der Anlage hilfreich sind.

Das Infoportal kann unabhängig von den anderen Modulen eingesetzt werden und ist über das Internet von unterwegs erreichbar.